Der Newsletter des Nachhaltigkeitsrats. Lesen Sie den Newsletter im Browser ›

Gefällt Ihnen unser Newsletter? Leiten Sie ihn weiter ›

t
Rat für Nachhaltige Entwicklung

Klimaschutz und nachhaltiger Konsum – das hängt zusammen

Liebe Leserinnen und Leser,

„Auf Klimaschutz muss niemand warten. Nachhaltiger Konsum und wie man ihn macht“, so lautet der Titel der Podiumsdiskussion, zu der der Rat für Nachhaltige Entwicklung (RNE) am 8. Juni im Rahmen der Woche der Umwelt im Park von Schloss Bellevue einlädt. Welche Auswirkungen hat unser Konsum auf das Klima? Wie kann jeder und jede Einzelne nachhaltigen Konsum und damit den Klimaschutz befördern? Was machen Politik, Wirtschaft und Wissenschaft? Wer live im Park dabei sein möchte, der meldet sich online an.

Was muss alles bedacht sein, wenn man eine Veranstaltung nachhaltig organisieren möchte? Welche Kriterien müssen für eine Zertifizierung erfüllt sein? Der RNE zeigt am Beispiel seiner Jahreskonferenz, wie nachhaltiges Veranstaltungsmanagement funktionieren kann.

In eigener Sache: Die Geschäftsstelle des Rates für Nachhaltige Entwicklung in Berlin schreibt eine Stelle aus als Office Manager/Office Managerin. Bewerbungen sind bis zum 12. Mai möglich.

Eine gute Woche wünscht

Ihr Newsletter-Team

Aus dem Rat
 

Woche der Umwelt: Wie Einkaufen nachhaltiger wird

Fördert Ihre Bank mit Ihrem Geld womöglich klimaschädliche Investitionen? Haben die Näherinnen Ihrer neuen Hose eigentlich genügend Lohn bekommen? Sie wissen es nicht? Ja, so geht es den meisten Verbraucherinnen und Verbrauchern. Wie lässt sich das ändern? Im Park von Schloss Bellevue, Sitz des Bundespräsidenten, will der Rat für Nachhaltige Entwicklung die Debatte zum nachhaltigen Konsum voranbringen. weiterlesen››

 
 

Wie nachhaltiges Veranstaltungsmanagement funktioniert

Große Veranstaltungen nachhaltig auszurichten, ist für viele Organisatoren eine Herausforderung. Oft fehlt es an passenden Tagungsorten oder am richtigen Verpflegungsservice, der alle Kriterien erfüllt. Der Rat für Nachhaltige Entwicklung zeigt am Beispiel seiner Jahreskonferenz, wie es gehen kann. weiterlesen››

Meldungen
 

Jetzt bewerben: Deutscher Nachhaltigkeitspreis für Städte und Gemeinden

Bis zum 17. Juni können sich Städte und Gemeinden um den Deutschen Nachhaltigkeitspreis bewerben. Den Preis, der seit 2012 vergeben wird, gibt es in drei Kategorien für Großstädte, Städte mittlerer Größe sowie Kleinstädte oder Gemeinden. Als Preisgeld winken den Gewinnern jeweils 35.000 Euro. weiterlesen››

 
 

Alle weiteren Artikel lesen Sie hier››

Aktuelle Stellungnahme
 

Stellungnahme zur Umsetzung der Richtlinie 2014/95/EU an das Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz

14.04.2016 | weiterlesen››

 
 

Stellungnahme zum Vorschlag des Sustainable Development Solutions Network (SDSN) für einen gesamthaften SDG-Index

31.03.2016 | weiterlesen››

 
 

Stellungnahme zur Fortschreibung der nationalen Nachhaltigkeitsstrategie

28.01.2016 |  weiterlesen››

 
 

Alle Stellungnahmen des Rates für Nachhaltige Entwicklung. Lesen Sie hier.››

Veröffentlichungen des Rates
 

Revue der Positionen – 15 Jahre Rat für Nachhaltige Entwicklung

04.04.2016 |  weiterlesen››

 
 

Gutachten zu Konsumindikatoren

26.02.2016 |  weiterlesen››

 
 

Länder in Entwicklung. Globale Nachhaltigkeitsziele

15.09.2015 | weiterlesen››

 
 

Alle weiteren Veröffentlichungen und Stellungnahmen des Rates ››

Veranstaltungen und Termine
 

Veranstaltungen des Rates

16. Jahreskonferenz des Rates für Nachhaltige Entwicklung
31.05.2016, Berlin weiterlesen ››

 
 

Weitere Termine

Konzeptwerkstatt 2016: Strukturen für Nachhaltigkeit an Hochschulen: Analysieren, Vergleichen und Neues schaffen
4. bis 8. Mai 2016, Lüneburg, netzwerk n e.V. u.a.

GGC Global Goals Curriculum 2016 - Konferenz für die Zukunft des Lernens
4. bis 6. Mai 2016, Berlin, Initiative Schule im Aufbruch gGmbH u.a.

Wochenendakademie: Hochschulen und Nachhaltigkeit – Vom Elfenbeinturm aus die Welt retten?
6. bis 8. Mai 2016, Aachen, Verein zur Förderung politischen Handelns e.V.

7. Neumarkter Nachhaltigkeitskonferenz
6. Mai 2016, Neumarkt i.d.OPf., Stadt Neumarkt

fairgoods - Deine Messe für nachhaltigen Lebensstil
7. und 8. Mai 2016, Dresden, ECOVENTA GmbH

8. Dresdner Flächennutzungssymposium (DFNS)
11. bis 12. Mai 2016, Dresden, Leibniz-Institut für ökologische Raumentwicklung e.V. (IÖR)

Roadshow Energieeffiziente Straßenbeleuchtung in Münster
11. Mai 2016, Münster, Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena)

 

 

 
 

Alle weiteren Veranstaltungen ›› und Termine ››

Projekte des Rates
 
Deutsche Aktionstage Nachhaltigkeit
Deutscher Nachhaltigkeitskodex
Werkstatt N
Nachhaltiger Warenkorb

Der Nachhaltige Warenkorb

Unser Ratgeber zum nachhaltigen Konsum. 

Als Website und auch als App zum Herunterladen:

Amazon|Android|iOS|Windows

 
 

Alle weiteren Projekte des Rates ››

Informieren Sie sich weiter
 

Der Rat bietet Ihnen ein umfangreiches Archiv für Recherchen.

Aktuelles

Presseinformationen

Dokumente

Mediathek

Projekte

Der Rat

Nachhaltigkeit

Empfehlungen des Rates

Studien & Gutachten

Jahreskonferenz