Der Newsletter des Nachhaltigkeitsrats. Lesen Sie den Newsletter im Browser ›

Gefällt Ihnen unser Newsletter? Leiten Sie ihn weiter ›

t
Rat für Nachhaltige Entwicklung

16. Januar 2017 | Newsletter 01-2017

Die Wirksamkeit der Nachhaltigkeitsstrategie

Liebe Leserinnen und Leser,

Deutschland hat eine neue Nachhaltigkeitsstrategie. Der Rat für Nachhaltige Entwicklung (RNE) begrüßt die Einigung der Bundesregierung auf neue und weitreichende Ziele für mehr Nachhaltigkeit. Deutschlands neue Strategie soll die weltweite Umsetzung der globalen Nachhaltigkeitsziele ambitioniert vorantreiben. RNE-Vorsitzende Marlehn Thieme bleibt aber im Einzelnen kritisch: „Die Bundesregierung wird eine nachhaltige Entwicklung in Deutschland und der Welt nur voranbringen können, wenn sie auch in ihrem eigenen Regierungshandeln konsequenter und mit mehr Koordination auf das Erreichen der Ziele hinarbeitet.“

Rund zwei Jahre hat es gedauert, bis aus einem Versprechen ein konkreter Plan wurde: Ende Dezember hat die Bundesregierung den Nationalen Aktionsplan für Wirtschaft und Menschenrechte verabschiedet. Er soll dafür sorgen, dass Unternehmen künftig weltweit ihrer menschenrechtlichen Verantwortung nachkommen.

Die Nachhaltigkeitsinitiative Chemie³ der chemisch-pharmazeutischen Industrie hat 40 Indikatoren entwickelt, mit denen sich erstmals der Fortschritt nachhaltiger Entwicklung der Branche messen lässt. Im Dialog mit dem RNE diskutierte Chemie³ darüber, welchen Beitrag die deutsche Chemiebranche zur Umsetzung der Sustainable Development Goals (SDGs) leisten kann.

Am 29. Mai 2017 lädt der Rat für Nachhaltige Entwicklung unter dem Motto „Wissen.Wählen.Wünschen.“ zu seiner 17. Jahreskonferenz nach Berlin ein. Wer seinen Nachhaltigkeitsimpuls aus Wissenschaft und Praxis auf der Konferenz präsentieren möchte, der kann sich noch bis zum 25. Januar bewerben.

Eine gute Woche und ein gesundes Jahr 2017 wünscht

Ihr Newsletter-Team

 

Aus dem Rat
 

RNE stellt weitere Anforderungen an die Nachhaltigkeitsstrategie

Am 11. Januar hat die Bundesregierung die Deutsche Nachhaltigkeitsstrategie beschlossen. Sie soll die weltweite Umsetzung der Agenda 2030 der UN voranbringen. Der RNE begrüßt die neue Strategie, kritisiert aber einzelne Punkte – so gebe es etwa keinen konkreten Indikator zur Zahl der Unternehmen mit CSR-Berichterstattung. weiterlesen››

 
 

Was die Chemie-Branche zu den globalen Nachhaltigkeitszielen beitragen will

Die Nachhaltigkeitsinitiative Chemie³ der chemisch-pharmazeutischen Industrie hat 40 Indikatoren entwickelt, um ihren Fortschritt in Sachen nachhaltiger Entwicklung messen zu können. Mit dem RNE diskutierte Chemie³ darüber, welchen Beitrag die Branche zur Umsetzung der Sustainable Development Goals leisten kann.

weiterlesen››

 
 

Wir wollen wissen, was Nachhaltigkeit für Sie bedeutet

Ob Sie nun Architekt, Stadtplanerin, Agrarwissenschaftler, Ingenieurin, Unternehmer oder was auch immer sind: Der RNE bietet Ihnen auf seiner Jahreskonferenz am 29. Mai 2017 die Möglichkeit, Ihre konkrete Arbeit an mehr Nachhaltigkeit in 5-minütigen Impulsvorträgen vor rund 1.000 Akteurinnen und Akteuren aus Politik, Gesellschaft und Wirtschaft vorzustellen.

weiterlesen››

 
 

So fangen Sie mit nachhaltigem Konsum an

Ein guter Vorsatz für 2017? Nachhaltiger leben wäre doch was, nur wie? Hilfe bietet der Nachhaltige Warenkorb des RNE, den wir jetzt in sechs einzelne Ratgeber unterteilt haben. Im ersten Teil steht, wie Sie beginnen können: Alles zu Siegeln für nachhaltige Produkte, Ihrem CO2-Fußabdruck oder saisonalem Obst und Gemüse. weiterlesen››

 
 

Buch zu bestellen: future lab germany – innovationen für die welt von morgen

Deutschland stellt sich den Problemen der Gegenwart mit vorausschauenden Konzepten zur Energiewende, Kreislaufwirtschaft, zur Idee des Wachstums in gesättigten Märkten oder zum demografischen Wandel. Günther Bachmann und Lutz Engelke haben dazu ein Buch mit Texten deutscher und internationaler Experten herausgegeben (2013), jetzt bestellbar auf der Webseite des RNE. weiterlesen››

 
 

Alle weiteren Artikel lesen Sie hier››

Meldungen
 

Wie Unternehmen zur Einhaltung der Menschenrechte verpflichtet werden sollen

Nach monatelangem Ringen einigte sich die Bundesregierung auf einen gemeinsamen Aktionsplan für Wirtschaft und Menschenrechte. Kritikern fehlt vor allem Verbindlichkeit.

weiterlesen››

 
 

Jetzt online bewerben: Jugend | Zukunft | Vielfalt - Jugendkongress Biodiversität 2017

Wie kann die Artenvielfalt erhalten bleiben? Jugendliche entwickeln auf dem 3. Jugendkongress Biodiversität im Juni in Osnabrück dazu konkrete Projekte. Wer zwischen 16 und 27 Jahre alt ist, kann sich bis zum 28. Februar bewerben. Bundesumweltministerium, Bundesamt für Naturschutz und Deutsche Bundesstiftung Umwelt organisieren den dreitägigen Kongress, es gibt 150 Plätze. weiterlesen››

 
 
Zitat
 

„Bereits heute zeigt sich, dass es zwischen nachhaltiger Unternehmensführung und finanziellem Unternehmenserfolg einen positiven Zusammenhang gibt.“

Alexander Bassen, Mitglied im Rat für Nachhaltige Entwicklung und Professor für Betriebswirtschaftslehre an der Universität Hamburg

Aktuelle Stellungnahmen
 

Stellungnahme zum Regierungsentwurf der Deutschen Nachhaltigkeitsstrategie

20.06.2016 | weiterlesen››

 
 

Verfassungsrang für Nachhaltigkeit – Rechtsgutachten von Prof. Dr. Joachim Wieland

03.06.2016 | weiterlesen››

 
 

Stellungnahme zur Umsetzung der Richtlinie 2014/95/EU an das Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz

14.04.2016 | weiterlesen››

 
 

Alle Stellungnahmen des Rates für Nachhaltige Entwicklung››

Veröffentlichungen des Rates
 

Frank Trentmann - Materielle Kultur und Energiekonsum

03.11.2016 | weiterlesen››

 
 

15 Jahre RNE - Interviews und interaktive Chronik

16.04.2016 |  weiterlesen››

 
 

Länder in Entwicklung. Globale Nachhaltigkeitsziele

26.10.2015 | weiterlesen››

 
 

Alle weiteren Veröffentlichungen des Rates ››

Veranstaltungen und Termine
 

Veranstaltungen des Rates

17. Jahreskonferenz des Rates für Nachhaltige Entwicklung
29. Mai 2017, Berlin

Deutsche Aktionstage Nachhaltigkeit 2017
30. Mai - 5. Juni 2017, bundesweit

 
 

Weitere Termine

Internationale Grüne Woche
20. bis 29. Januar 2017, Messe Berlin

 
 

Alle weiteren Veranstaltungen ›› und Termine ››

Projekte des Rates
 
Deutsche Aktionstage Nachhaltigkeit
Deutscher Nachhaltigkeitskodex
Projekt Nachhaltigkeit
Nachhaltiger Warenkorb

Der Nachhaltige Warenkorb

Unser Ratgeber zum nachhaltigen Konsum. 

Als Website und auch als App zum Herunterladen:

Amazon|Android|iOS|Windows

 
 

Alle weiteren Projekte des Rates ››

Informieren Sie sich weiter
 

Der Rat bietet Ihnen ein umfangreiches Archiv für Recherchen.

Aktuelles

Presseinformationen

Dokumente

Mediathek

Projekte

Aktuelles

Presseinformationen

Dokumente

Mediathek

Projekte

Der Rat

Nachhaltigkeit

Empfehlungen des Rates

Studien & Gutachten

Jahreskonferenz

Der Rat

Nachhaltigkeit

Empfehlungen des Rates

Studien & Gutachten

Jahreskonferenz