Der Newsletter des Nachhaltigkeitsrats. Lesen Sie den Newsletter im Browser ›

Gefällt Ihnen unser Newsletter? Leiten Sie ihn weiter ›

t
Rat für Nachhaltige Entwicklung

13. Februar 2017 | Newsletter 03-2017

Zukunft kann man gestalten

Liebe Leserinnen und Leser,

der Rat für Nachhaltige Entwicklung (RNE) hat sein Arbeitsprogramm bis 2019 beschlossen. Politische Schwerpunktthemen sind u.a.: Digitalisierung, Finanzierung nachhaltiger Entwicklung (Green Finance), nachhaltige Entwicklung von Städten und Kommunen, Gerechtigkeit steigern, Nachhaltigkeitswissen für Menschen anwendbar machen. Außerdem wird sich der Rat mit der Governance, der politischen Steuerung zur Umsetzung der Nachhaltigkeitsstrategie der Bundesregierung, beschäftigen. Die Agenda 2030 mit den 17 globalen Nachhaltigkeitszielen und die Deutsche Nachhaltigkeitsstrategie setzen den Rahmen für die Arbeit des RNE.

67 Projekte, die die Welt gerechter, ökologischer und sozialer machen, hat der RNE mit dem Qualitätssiegel "Projekt Nachhaltigkeit 2017" ausgezeichnet. Mit dem Siegel macht der Rat Initiativen aus der Gesellschaft sichtbar, die einen besonderen Beitrag für die nachhaltige Entwicklung Deutschlands und der Welt leisten.

Effizientere Geräte allein reichen nicht, um den Energieverbrauch insgesamt zu senken. Es geht um mehr: "Wir müssen das richtige Maß finden, um überdimensionierte Technik zu vermeiden und Alltagsroutinen so zu verändern, dass weniger Energie gebraucht wird", sagt Lars-Arvid Brischke vom Institut für Energie- und Umweltforschung Heidelberg (ifeu), der mit weiteren Wissenschaftlern vom Wuppertal Institut, dem Design Research Lab der Universität der Künste Berlin und der Forschungsstelle für Nachhaltigkeit und Klimapolitik Leipzig eine Studie über Effiziensuffizienzstrategien im Bereich Bauen und Wohnen geschrieben hat. Sie ist der Endbericht eines dreijährigen Projektes unter Leitung des ifeu.

Woran man nachhaltige Kleidung, Kosmetik und Spielzeug erkennt und welche Siegel eine Orientierungshilfe bieten, darum geht es im Nachhaltigen Warenkorb Heft 3.

Eine gute Woche wünscht

Ihr Newsletter-Team

Aus dem Rat
 

„America first?“ Neues Arbeitsprogramm des Nachhaltigkeitsrates setzt auf gemeinsame Umsetzung der Agenda 2030

Der Rat für Nachhaltige Entwicklung hat in seiner ersten ordentlichen Sitzung sein Arbeitsprogramm für die Mandatsperiode bis 2019 beschlossen. Die Agenda 2030 mit ihren Sustainable Development Goals (SDGs) und die Deutsche Nachhaltigkeitsstrategie setzen den zentralen Rahmen für die Arbeit des Nachhaltigkeitsrates. weiterlesen››

 
 

Zukunft gestalten: 67 nachhaltige Projekte ausgezeichnet

67 Projekte, die die Welt gerechter, ökologischer und sozialer machen, hat der Rat für Nachhaltige Entwicklung (RNE) mit dem Qualitätssiegel „Projekt Nachhaltigkeit 2017“ ausgezeichnet. Mit dem Siegel macht der RNE Initiativen aus der Gesellschaft sichtbar, die einen besonderen Beitrag für die nachhaltige Entwicklung Deutschlands und der Welt leisten.

weiterlesen››

 
 

Nachhaltig kleiden, pflegen, spielen

Der Nachhaltige Warenkorb ist der Einkaufsratgeber des RNE, der Ihnen hilft, sozialer und ökologischer zu konsumieren. Im dritten Teil geht es um Ihr Lieblingsshampoo, die Chemikalien in Ihrer Jacke und die Spielsachen für Ihr Kind.

weiterlesen››

 
 

Alle weiteren Artikel lesen Sie hier››

Meldungen
 

Energie sparen: Versuchs mal mit Genügsamkeit

Für die deutsche Energiewende speisen Firmen Ökostrom ins Netz, entwickeln Ingenieure effizientere Geräte. Doch das reicht nicht, zeigt ein Team aus renommierten Forschern. Sie sagen: Der Verbrauch muss runter. Kommunen könnten dabei eine entscheidende Rolle spielen, zum Beispiel beim Bauen und Wohnen.

weiterlesen››

 
 
Zitat
 

Dieser Tage hört man so oft „America first“ – aber dieser übersteigerte Egoismus wird niemanden weiterführen, auch nicht Amerika.

Marlehn Thieme, Vorsitzende des Rates für Nachhaltige Entwicklung

Aktuelle Stellungnahmen
 

Stellungnahme zum Regierungsentwurf der Deutschen Nachhaltigkeitsstrategie

20.06.2016 | weiterlesen››

 
 

Verfassungsrang für Nachhaltigkeit – Rechtsgutachten von Prof. Dr. Joachim Wieland

03.06.2016 | weiterlesen››

 
 

Stellungnahme zur Umsetzung der Richtlinie 2014/95/EU an das Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz

14.04.2016 | weiterlesen››

 
 

Alle Stellungnahmen des Rates für Nachhaltige Entwicklung››

Veröffentlichungen des Rates
 

Frank Trentmann - Materielle Kultur und Energiekonsum

03.11.2016 | weiterlesen››

 
 

15 Jahre RNE - Interviews und interaktive Chronik

16.04.2016 |  weiterlesen››

 
 

Länder in Entwicklung. Globale Nachhaltigkeitsziele

26.10.2015 | weiterlesen››

 
 

Alle weiteren Veröffentlichungen des Rates ››

Veranstaltungen und Termine
 

Veranstaltungen des Rates

17. Jahreskonferenz des Rates für Nachhaltige Entwicklung
29. Mai 2017, Berlin

Deutsche Aktionstage Nachhaltigkeit 2017
30. Mai - 5. Juni 2017, bundesweit

 
 

Weitere Termine

Nachhaltigkeitskongress 2017: Investition und Return: Mehrwert durch Nachhaltigkeit
9. März 2017, Mainz, Zukunftsinitiative Rheinland-Pfalz (ZIRP) e.V.

Biogas-Fachgespräch: Branchengespräch Biogas2020+
28. Februar 2017, Nossen, Deutsches Biomasseforschungszentrum (DBFZ) u.a.

greenmeetings und events Konferenz (gme)
13. bis 14. Februar 2017, Waiblingen, EVVC Europäischer Verband der Veranstaltungs-Centren e.V. u.a.

 
 

Alle weiteren Veranstaltungen ›› und Termine ››

Projekte des Rates
 
Deutsche Aktionstage Nachhaltigkeit
Deutscher Nachhaltigkeitskodex
Projekt Nachhaltigkeit
Der Nachhaltige Warenkorb

Der Nachhaltige Warenkorb

Unser Ratgeber zum nachhaltigen Konsum. 

Als Website und auch als App zum Herunterladen:

Amazon|Android|iOS|Windows

 
 

Alle weiteren Projekte des Rates ››

Folgen Sie dem Nachhaltigkeitsrat auf Twitter (@RNE_DE) ››

Folgen Sie dem Nachhaltigkeitsrat auf Twitter (@RNE_DE)
Informieren Sie sich weiter
 

Der Rat bietet Ihnen ein umfangreiches Archiv für Recherchen.

Aktuelles

Presseinformationen

Dokumente

Mediathek

Projekte

Der Rat

Nachhaltigkeit

Empfehlungen des Rates

Studien & Gutachten

Jahreskonferenz